Menü

Der Streit um den Billigstahl aus Asien.



18.12.2017

Dumpingpreise für Stahl aus Asien führten jetzt in der USA zu einer drastischen Maßnahme. Das US-Handelsministerium kündigte an, auf bestimmte Stahlprodukte, die aus von China bezogenen Vorprodukten herstellt wurden Strafzölle in Höhe bis zu 265% zu erheben.

Zuletzt wurde im Stahlbau vermehrt Stahl aus Asien zu wesentlich günstigeren Konditionen geordert und damit die heimische Stahlbranche geschädigt. Die Auswirkungen in der heimischen Nachfrage nach Stahl war sowohl in der USA aber auch in Europa zu spüren.

Mehr aus der Stahlbauindustrie...


« zurück

Stahlbau

© Stahlbau by JAHuddleston, via pixabay CC0 1.0



Das könnte Sie auch interessieren:



Plattform Industrie 4.0 Österreich
Plattform Industrie 4.0
04.12.2017

Am Montag den 11. Dezember findet dass SUMMIT Industrie 4.0 in St.Pölten statt...&nbs...

» weiterlesen
Stahlbau
Fusion von Thyssen und Tata.
21.08.2017

Nach fast 2 Jahren und harten Verhandlungen könnte es nun im September soweit se...

» weiterlesen
Stahl
Enormer Stahlbedarf - DB kann Cargo Aufträge nicht mehr decken
17.07.2017

Derzeit wird so viel Stahl nachgefragt, dass die "Deutsche Bahn" im Güterverkehr an d...

» weiterlesen
Plattform Industrie 4.0
04.12.2017

Am Montag den 11. Dezember findet dass SUMMIT Industrie 4.0 in St.Pölten statt...&nbs...

» weiterlesen

Fusion von Thyssen und Tata.
21.08.2017

Nach fast 2 Jahren und harten Verhandlungen könnte es nun im September soweit se...

» weiterlesen

Enormer Stahlbedarf - DB kann Cargo Aufträge nicht mehr decken
17.07.2017

Derzeit wird so viel Stahl nachgefragt, dass die "Deutsche Bahn" im Güterverkehr an d...

» weiterlesen

Graz

Sparbersbachgasse 46
A-8010 Graz
Tel.+43 316 8018-0
Fax+43 316 8018-30
e-mailoffice@lorenz-consult.at
Wien

Erdbergstraße 82 / Top 6
A-1030 Wien
Tel.+43 664 1050097
e-mailoffice@lorenz-consult.at
Berlin

Schönhauser Allee 6-7
D-10119 Berlin
Partnerbüro