50 Jahre DI Werner Lorenz / Lorenz Consult ZT

Welche Projekte haben uns am meisten geprägt:

Projekte aus 5 Jahrzehnten

Der Bau von Stahlwerken gehört zu unserer Firmen-DNA: Unser Firmengründer 𝗗𝗶𝗽𝗹.-𝗜𝗻𝗴. 𝗪𝗲𝗿𝗻𝗲𝗿 𝗟𝗼𝗿𝗲𝗻𝘇 begann bereits in den 1970er Jahren mit der Planung von Tragwerken aus Beton und Stahl für Produktionsanlagen für die damalige Voest Alpine Anlagenbau. Derartige Projekte sind noch immer Teil der heutigen Leistungen und so wurde aus dem Einzelunternehmen Werner Lorenz die Lorenz Consult.
Viel bewegen konnten wir auch mit diversen Autobahnbrücken im Zuge der Errichtung der A2 und A9. Unter anderem standen wir als Planer hinter dem Bau der

  • Ennsbrücke Landl
  • Eisenbahnbrücke Leoben Göss
  • FW 13 Bahnbrücke Kainach
  • FW 26 Bahnbrücke Stainzbach
  • FW 27 Straßenbrücke Stainzbach
  • Unterflurtrassen Koralmbahn
  • Brücke Pernegg

Stolz sind wir auch auf unseren Beitrag beim Bau von wichtigen Bildungs- und Forschungseinrichtungen:

  • der Bau der Fakultäten der Rechts-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Uni Graz (1987)
  • der Neubau der Kinderklinik an der Univ. Klinik in Graz (1993)
  • der Zu- und Umbau der Chirurgischen Kliniken an der Universitätsklinik in Graz seit 2010, der auch heute noch andauert

Eines der herausragenden Projekte im wahrsten Sinn ist der Flugsicherungstower am Flughafen in Wien, den wir Anfang der 2000er geplant haben.

Auch einen Kulturbau konnten wir zukunftsfit machen: Das denkmalgeschützte Etablissement Ronacher in Wien erfuhr im Jahr 2008 eine Generalsanierung und wurde um Bühnen- und Proberaumfunktionen erweitert.

Unser neuestes Highlight stellt die Planung des neuen Forschungsgebäudes für Takeda in Wien dar. Wir unterstützen den größten heimischen Arbeitgeber im Life-Sciences-Bereich beim Bau seines neuen Standortes. In dem technisch und ökologisch optimierten Neubau wird ab 2025 unter anderem in den Bereichen Neurowissenschaft, Onkologie, Gastroenterologie und seltene Krankheiten geforscht.