LOVE TAKEDA Spring Rendering Eingang
LOVE TAKEDA Spring Rendering Süd
LOVE TAKEDA Spring Rendering Eingang
LOVE TAKEDA Spring Rendering Süd

Forschungs- und Entwicklungsstandort Takeda, Aspern

  • Auftraggeber
    Baxter AG
  • Ausführung
    10/2021 - 12/2025

Projektbeschreibung

Der Pharmariese Takeda mit Hauptsitz in Tokio errichtet in der Seestadt Aspern einen neuen Forschungs- und Entwicklungsstandort für rund 250 Angestellte. In dem technisch und ökologisch optimierten Neubau wird ab 2025 unter anderem in den Bereichen Neurowissenschaft, Onkologie, Gastroenterologie und seltene Krankheiten geforscht. Lorenz Consult übernimmt als Generalplaner alle Bauplanungsleistungen von der Machbarkeitsstudie bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe.

  • Takeda: 4.500 Mitarbeiter österreichweit, davon 3.000 in Wien
  • Projekt: Neuer Forschungs- und Entwicklungsstandort von Takeda in der Seestadt Aspern
  • Gesamtfläche: 25.000 qm
  • Planungsstart: Oktober 2021
  • Baubeginn: Oktober 2023
  • Übergabe: Dezember 2025

Kernkompetenzen

Reinraum/Pharma